unic.com - Navigations- und Servicebereich


Inhaltsbereich

07.05.2014
iBusiness Praxiswebinar Vertikalisierung und Integration der Vertriebskanäle

Markenanbieter eröffnen ihre Flagship-Stores in Innenstädten, Hersteller verkaufen ihre Produkte direkt an die Endkonsumenten und Händler steigen in die Produktion von preiswerten Eigenmarken ein. Was seit mehreren Jahren im traditionellen Handel beobachtet werden kann, verstärkt sich durch die Möglichkeiten des E-Commerce und Cross-Channel-Retailing weiter.

Dass ein Hersteller höhere Margen erzielen kann, wenn er den Zwischenhändler überspringt und über seinen Online-Shop direkt an den Endkunden verkauft, liegt auf der Hand. Für viele Hersteller ist es damit aber nicht getan. Vielmehr soll durch die Integration der verschiedenen Vertriebskanäle wie Fachhändler, Warenhaus, eigene Filialen, Online-Pure-Player und dem eigenen Webshop die optimale Verfügbarkeit der eigenen Produkte für den Kunden sichergestellt werden. Die gestiegene Erwartungshaltung der Kunden, die gewünschten Produkte einfach und schnell zu beziehen, stellt viele Unternehmen vor Herausforderungen. In diesem Webinar gehen wir auf die Problemstellung wie auch Lösungskonzepte ein.

weiterlesen

20.05.2014Schweiz
Unic Breakfast Collaboration

Unic_Social-Collaboration

Das Unic Breakfast zum Thema Collaboration findet am 20. Mai 2014 im SBB Businesspoint in Bern statt.

Software Hersteller und Digital Agenturen predigen es seit Jahren: Communities, Blogs und virtuelle Teamräume sollen in den Unternehmen Einzug halten. Kaum ein Intranet Relaunch, der diese Schlagworte nicht aufgreift und zum Projektziel erklärt. Und dann dies: Facebook, das soziale Medium schlechthin, verkommt zur Ü40 Party. Die Digital Natives beziehen ihre News am liebsten über Printmedien. Der CEO Blog kriegt kaum je Kommentare. Die Projekte laufen schief wie eh und je. Dafür klagen die Mitarbeitenden über Burnout-Symptome. War alles ein grosser Irrtum?

weiterlesen

Vergangene Events

09.-10.04.2014Schweiz
Swiss Online Marketing Messe 2014: E-Commerce Summit On Tour

Unic_E-Commerce-Summit_on-Tour

Der Stellenwert des E-Commerce nimmt weiter zu, so ein Ergebnis des E-Commerce-Report von FHNW und Datatrans. Zu den wichtigsten Treibern auf Kundenseite zählt das veränderte Kundenverhalten der Digital Natives: Die Erwartungen an Kommunikationsqualität, Lieferung und Kundenservice steigen. Dazu kommen der rapide Anstieg der Mobile-Nutzung und damit einhergehend die Allgegenwart der Shoppingmöglichkeiten über mobile Endgeräte. Die Herausforderungen für Shopbetreiber liegen deswegen in Logistik, Informatik und Payment.

weiterlesen

20.02. - 11.03.2014Schweiz
Adobe Digital Marketing Days 2014 in München, Frankfurt und Zürich mit Unic

unic-adobe-digital-marketing-days-2014

„The Journey Continues“ ist das diesjährige Motto der Adobe Digital Marketing Days. Wertvolle Best-Practices und spannende Visionen geben Einblicke, wohin die Reise für Leading Brands von heute und morgen gehen kann.

weiterlesen

06.03.2014Schweiz
7. Schweizer E-Commerce Summit

Der siebte Schweizer E-Commerce Summit findet am Donnerstag, den 06. März 2014 im Lake Side in Zürich statt.

Mit Fokus auf den Kanal-Mix und verschiedene Vertriebsmodelle werden u. a. Vertreter von Hilti und WearLite Einblicke in aktuelle Herausforderungen und Entwicklungen im Multichannel Retailing geben.

weiterlesen

25. - 26.02.2014Deutschland
Unic an der Internet World – der E-Commerce Messe – in München

Unic-Internet-World-Messe-2014

Die Kräfteverhältnisse zwischen Brands, Händlern und dem Konsumenten haben sich in den vergangenen Jahren stark verändert: Unterstützt durch den technischen Wandel hat eine Machtverschiebung hin zum Kunden stattgefunden. Die Customer Journey ist individueller als je zuvor. Auf der Reise von Inspiration, Evaluation, Kauf bis hin zu After-Sales gibt es unterschiedlichste Nutzungsmuster von Vertriebskanälen und Informationsquellen. Man spricht vom sogenannten Channel Hopping. Die Wahl des Informations- und Einkaufskanals erfolgt situations- und produktabhängig. Der multioptionale Konsument nutzt jeweils denjenigen Vertriebskanal, in dem er seine Bedürfnisse in der jeweiligen Kaufsituation und -phase am besten befriedigen kann.

weiterlesen

30.01.2014Schweiz
Unic ist Launch Partner an der Release Party von MatchPoint Snow

Unic_Meeting_c

Vernetztes Arbeiten prägt die Organisation von Unternehmen immer stärker. Social Collaboration eröffnet neue Möglichkeiten der Zusammenarbeit: Mitarbeitende rücken näher zusammen, tauschen sich aus, vernetzen ihr Wissen und ihre Erfahrungen. Intranet und Collaboration-Plattform verschmelzen zunehmend zu einem zentralen Arbeitsplatz. Hier erhält der Mitarbeitende sämtliche aufgabenspezifischen, teamorientierten und unternehmensweit relevanten Inhalte, die er für seine Arbeit benötigt, aus einer Hand.

weiterlesen

14.11.2013Schweiz
Unic Breakfast – World Usability Day

Am Donnerstag, den 14. November 2013 lädt Unic mit ihrem Partner soultank zum Unic Breakfast World Usability Day im Prime Tower in Zürich ein.

Anlässlich unserer halbtägigen Veranstaltung zeigen wir Ihnen, welche Bedeutung Content Usability in unserer heutigen Zeit einnimmt und wie sinnvolle Zukunftsstrategien aussehen können. Welchen Herausforderungen stehen Unternehmen gegenüber und wie wird Content Usability in der Praxis eingesetzt?

Unic_Ideas_583px

weiterlesen

31.10.2013Schweiz
Webinar von Unic und Searchmetrics: Not provided – was nun?

Unic_Statistics_583px

Am Donnerstag, den 31. Oktober 2013 von 15.00 bis 15.30 Uhr, führt Unic ein öffentliches Webinar zum Thema Suchmaschinenoptimierung und Digital Analytics durch.

weiterlesen

24.10.2013Österreich
Unic E-Business Breakfast

Am 24. Oktober 2013 findet das Unic E-Business Breakfast im Tagungszentrum des Schlosses Schönbrunn in Wien statt.

Experten von Unic, hybris, Capgemini und Bridgestone präsentieren Ihnen Trends, Best Practices und Entwicklungen rund um das Thema E-Commerce im B2B- und B2C-Bereich.

Coffeebreak_583

weiterlesen