unic.com - Navigations- und Servicebereich


Inhaltsbereich

Automatische Inhaltsmigration – Ein Leitfaden

Von am 25. Juli 2014

Unic_Workshop

Ein Systemwechel des Web-Content-Management-Systems (WCMS) steht an: nun sollen die bestehenden Inhalte in das neue System übernommen werden. Sollte heutzutage problemlos auf Knopfdruck möglich sein, oder? Was ist bei einer Content Migration zu beachten, was hat sich bewährt? Was geht tatsächlich vollautomatisch und schmerzfrei?

Unsere Erfahrung zeigt, dass Unternehmen oft nur über wenig bis keine Erfahrung mit dem Transfer der grossen, teils unstrukturierten Content Mengen – sei es von einem System zu einem anderen oder zwischen zwei Releases – verfügen. Da Web-Content-Management-Systeme eher selten ausgewechselt werden und das Web eine vergleichsweise junge Technologie ist, verwundert dies kaum.

Wir zeigen in diesem Leitfaden Verfahren und Methoden, die sich in verschiedensten Projekten bewährt haben und begeben uns auf die Gratwanderung zwischen automatischer und manueller Content-Migration. Sprich, wie viel Zeit kann man in die Vorarbeiten der automatischen Migration investieren, bevor der Gesamtaufwand denjenigen der manuellen Migration übersteigt.

Wir erläutern und diskutieren diese Methoden detailliert an einem anonymisierten Fallbeispiel einer Migration von 700‘000 Seiten mit 150 GByte Content.

Bestellen Sie den Leitfaden hier:

  • Ich wünsche:

Diesen Beitrag kommentieren

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.