unic.com - Navigations- und Servicebereich


Inhaltsbereich

14.11.2013Schweiz
Unic Breakfast – World Usability Day

Am Donnerstag, den 14. November 2013 lädt Unic mit ihrem Partner soultank zum Unic Breakfast World Usability Day im Prime Tower in Zürich ein.

Anlässlich unserer halbtägigen Veranstaltung zeigen wir Ihnen, welche Bedeutung Content Usability in unserer heutigen Zeit einnimmt und wie sinnvolle Zukunftsstrategien aussehen können. Welchen Herausforderungen stehen Unternehmen gegenüber und wie wird Content Usability in der Praxis eingesetzt?

Unic_Ideas_583px

Die Ära des „Desktop-Publishing“ ist vorbei. Dasselbe gilt für den Desktop Computer als alleine seeligmachendes Interface für Webinhalte. In einer Welt, in der wir einer unendlichen Variation von Geräten für digitale Inhalte gegenüberstehen, gelten auch neue konzeptionelle Vorgehensweisen. Das beginnt bei den Inhalten. Und damit bei einer wirklichen Trennung von Inhalt und Form. Philippe Surber, Head of Business Unit bei Unic, liefert in seiner Keynote „Content First“ Inputs für sinnvolle Zukunftsstrategien.

Auf der Suche nach „simplicity“ in der Versicherungswelt gelangen wir zu der Content Usability am Beispiel von zurich.ch. Das Thema Versicherung ist für viele Menschen kompliziert und nicht einfach zugänglich. Mit ihrem neuen Webauftritt hat es Zurich Schweiz geschafft, komplexe Informationen einfach und verständlich zu vermitteln. Sie setzt einen neuen Standard für Benutzerfreundlichkeit und Online-Kundennähe. Wie das geht und weshalb Content Usability kein Spaziergang ist, zeigt Sophie Pennisi, Head Digital Marketing bei der Zürich Versicherungs-Gesellschaft AG.

Scrum ist in aller Munde, doch wie verbindet man dieses Vorgehen mit User Centred Design-Vorgehen? Ulrike Meyer, Product Manager Curabill, zeigt anhand des konkreten Projektes der Entwicklung einer Praxissoftware, wie UCD-Methoden in den Scrum-Prozess integriert werden können, also Benutzern insbesondere Ärzten und MPAs (Medizinischen Praxisassistenten) ein Gehör geschenkt wird und so eine benutzbare Lösung erarbeitet werden kann.

Anschliessend diskutiert Marcel Uhr, CEO der soultank AG, mit den Referenten Ulrike Meyer, Sophie Pennisi und Philippe Surber die Bedeutung von Inhalten unter sich verändernden Bedingungen.

Agenda

Zeit Programmpunkt Sprecher
08.30 Welcome Coffee
09.00 Begrüssung und Einführung Alexandre Robert, Creative Director, Teamleader, Unic
09.05 Keynote: Content First
Philippe Surber, Head of Business Unit, Unic
09.30 Content Usability am Beispiel zurich.ch
Sophie Pennisi, Head Digital Marketing, Zürich Versicherungs-Gesellschaft AG
10.00 Coffee Break
10.30 Einbindung von UCD-Methoden
in ein Scrum-Vorgehen
Ulrike Meyer, Product Manager, Curabill
11.00 Roundtable Marcel Uhr, CEO, soultank AG
11.30 Abschluss und Networking

 

Profitieren Sie an unserem Unic Breakfast World Usability Day vom fundierten Know-how der Unic und von soultank und nutzen Sie die Gelegenheit zum Erfahrungs- und Wissensaustausch.

Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Marketing- und Online-Verantwortliche sowie an E-Business Manager von Mittel- und Grossunternehmen.

Bitte melden Sie sich mit nachfolgendem Formular an. Wir würden uns freuen, Sie am Donnerstag, den 14. November 2013 persönlich begrüssen zu dürfen.

  • Wie wurden Sie auf die Veranstaltung aufmerksam?*

  •  Unic Einladung Unic Website Soultank Einladung Andere:

Diesen Beitrag kommentieren

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.